Wiener Steckal Werfen - Österreichische Mölkky-Meisterschaft

Gruppenphase

(insgesamt 90 Spiele)

Alle 32 Teams qualifizieren sich schließlich fürs Sechzehntelfinale ("Best-of-5") und spielen um den Turniersieg. Genaueres findet ihr unter "Turnier".

Thereafter, the best eight teams per group qualify for the 'round of 16' ('best-of-5'), whereas, the teams placed 9th and 10th in their groups compete for the overall places 17 to 20. For further details, see 'tournament'. 

finalphase

(insgesamt 36 Spiele)

achtelfinale

("Best-of-5")

a1     1. Gruppe A vs. 8. Gruppe B

a2    1. Gruppe B vs. 8. Gruppe A

a3    2. Gruppe A vs. 7. Gruppe B

a4    2. Gruppe B vs. 7. Gruppe A

a5    3. Gruppe A vs. 6. Gruppe B

a6    3. Gruppe B vs. 6. Gruppe A

a7    4. Gruppe A vs. 5. Gruppe B

a8    4. Gruppe B vs. 5. Gruppe A

platz 17-20

("Best-of-5")

a9    9. Gruppe A vs. 10. Gruppe B

a10  9. Gruppe B vs. 10. Gruppe A

viertelfinale

("Best-of-5")

v1     Sieger a1 vs. Sieger a8

v2    Sieger a2 vs. Sieger a7

v3    Sieger a3 vs. Sieger a6

v4    Sieger a4 vs. Sieger a5

halbfinale

("Best-of-5")

gr. finale

("Best-of-5")

f1     Sieger h1 vs. Sieger h2

h1     Sieger v1 vs. Sieger v4

h2    Sieger v2 vs. Sieger v3

platz 5-8

("Best-of-3")

kl. finale

("Best-of-5")

f2    Verlierer h1 vs. Verlierer h2

platzierungsspiele 5-16

("Best-of-3")

p5    Sieger h3 vs. Sieger h4

p7    Verlierer h3 vs. Verlierer h4

p9    Sieger h5 vs. Sieger h6

p11   Verlierer h5 vs. Verlierer h6

p13  Sieger h7 vs. Sieger h8

p15  Verlierer h7 vs. Verlierer h8

h5    Sieger v5 vs. Sieger v8

h3    Verlierer v1 vs. Verlierer v4

h4    Verlierer v2 vs. Verlierer v3

platz 9-12

("Best-of-3")

h6    Sieger v6 vs. Sieger v7

platz 13-16

("Best-of-3")

platz 9-16

("Best-of-3")

p17    Sieger a9 vs. Sieger a10

platzierungsspiele 17-20

("Best-of-5")

v5    Verlierer a1 vs. Verlierer a8

v6    Verlierer a2 vs. Verlierer a7

v7    Verlierer a3 vs. Verlierer a6

v8    Verlierer a4 vs. Verlierer a5

p19    Verlierer a9 vs. Verlierer a10

h7    Verlierer v5 vs. Verlierer v8

h8    Verlierer v6 vs. Verlierer v7

Gruppe a

(à 10 Teams)

Gruppe b

(à 10 Teams)

spielen um die

Plätze 17-20

qualifizieren sich

fürs Achtelfinale

Platz 1-8

Platz 9-10

Platz 1-8

Platz 9-10

innerhalb der Gruppen spielt jeder gegen jeden 2 Sätze

possible programme for friday

further information will follow within the next weeks

rahmenprogramm

nähere Infos dazu folgen in den nächsten Monaten

*Änderungen vorbehalten

09:00 bis 09:30

-

ankommen und kennenlernen

- Bezahlen der Startgebühr

- Abholen der Turnierunterlagen

- Möglichkeit zum Einspielen

- Begrüßungsworte der Turnierleitung

09:30 bis 14:00 

-

gruppenphase

Grundsätzliches

 

- jeder spielt gegen jeden zwei Sätze

- das Anspiel wechselt ab; "wer beginnt" ist nach der Auslosung dem Spielplan zu entnehmen 

- es gibt keine Schiedsrichter, d.h. die Teams kontrollieren sich gegenseitig

- bei Unklarheiten kann natürlich trotzdem jederzeit die Turnierleitung herangezogen werden

- nach jedem Spiel unterschreiben beide Teams den Spielbogen und bringen ihn zum Info-Point

Auswirkungen der Platzierung für den weiteren Verlauf 

- ALLE Teams qualifizieren sich für das Finale der besten 32

- Durch die Platzierungen in der Gruppenphase werden die Begegnungen festgelegt (1. Gruppe A vs. 8. Gruppe B usw.)

Platzierungskriterien für die Gruppen

 

1. Anzahl gewonnener Sätze

2. Punktedifferenz

3. direkter Vergleich

4. Mölkk-Out (siehe "Turnierregeln")

Zeitplan für die Gruppenspiele

13:30 bis 14:00 

-

mittagspause

14:00 bis 20:00

-

finalphase

09:30-10:00

10:00-10:30
10:30-11:00

11:00-11:30

11:30-12:00
12:00-12:30

12:30-13:00

13:00-13:30

1. Runde

2. Runde
3. Runde

4. Runde

5. Runde
6. Runde

7. Runde

8. Runde
 

14:00-15:00 

Sechzehntelfinale ("Best-of-5")

Für alle Matches in dieser Runde gilt:

- das 1. Anspiel hat das erstgenannte (= in der Gruppenphase besserplatzierte) Team,

danach wechselt es FÜR ALLE SÄTZE (also auch inklusive 5. Satz) ab

- es gibt keinen Schiedsrichter! In strittigen Situationen ist die Turnierleitung aufzusuchen.

 

15:00-16:00

Achtelfinale ("Best-of-5")

Für alle Matches in dieser Runde gilt:

- das Anspiel im 5. SATZ wird PER MÜNZWURF bestimmt! 

- es gibt keinen Schiedsrichter! In strittigen Situationen ist die Turnierleitung aufzusuchen.

16:00-17:00

Viertelfinale ("Best-of-5")

Für alle Matches in dieser Runde gilt:

- das Anspiel im 5. SATZ wird PER MÜNZWURF bestimmt! 

- es gibt keinen Schiedsrichter! In strittigen Situationen ist die Turnierleitung aufzusuchen.

17:00-18:00

Halbfinale ("Best-of-5")

Für beide Halbfinale gilt:

- das Anspiel im 5. Satz wird PER MÖLKK OUT bestimmt! 

- es gibt einen Schiedsrichter!

ab 18:00

Spiel um Platz 3 ("Best-of-5")

Fürs dieses Spiel gilt:

- das Anspiel im 5. Satz wird PER MÖLKK OUT bestimmt! 

- es gibt zwei Schiedsrichter!

 

ab 18:30

Finale ("Best-of-5")

Fürs Finale gilt:

- das Anspiel im 5. Satz wird PER MÖLKK OUT bestimmt! 

- es gibt zwei Schiedsrichter!

ab 15:00

KO-Verlierer-Runde ("Best-of-3"),

in der alle restlichen Plätze ausgespielt werden 

Für alle Matches gilt:

- das Anspiel im 3. SATZ wird PER MÜNZWURF bestimmt! 

- es gibt keinen Schiedsrichter! In strittigen Situationen ist die Turnierleitung aufzusuchen

 

ab 19:00 

-

Siegerehrung und ausklang

mölkk mit,

hilf mit